Schrotthändler Dortmund

Sie haben Schrott gelagert und wissen nicht, wie Sie ihn entsorgen können? Als mobiler Schrotthändler in Dortmund kommen wir gerne bei Ihnen vorbei, um den Schrott abzuholen.

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen Schrott anfällt: Beim Entrümpeln fallen Haushaltsgeräte an, die Sie abgeben möchten. Wenn ein Haus saniert wird, werden Rohre, Heizkörper, Badewannen und Armaturen oder Kabel ausgetauscht - die alten Geräte müssen dann ebenfalls entsorgt werden. In der Industrie entstehen Metallreste bei der Verarbeitung oder in einer KFZ-Werkstatt werden alte Motoren, Getriebe, Auspuffe, Bremsscheiben, Felgen und dergleichen gewechselt, sodass die ausgetauschten Autoteile auf den Schrott gebracht werden müssen.

Das alles kann sinnvoll weiter als Rohstoff verwendet werden. Überlassen Sie die Entsorgung einem erfahrenen Schrotthändler.

ANFRAGE STELLEN

Vorteile bei Ihrem Schrotthändler in Dortmund

Durch die Beauftragung eines lokalen Schrotthändlers in Dortmund haben Sie viele Vorteile:

Wie erreichen Sie Ihren Schrotthändler in Dortmund?

Als mobiler Schrotthändler fahren wir mit unseren Lieferwagen auf dem Weg zu Kunden und den Wertstoffhöfen umher. Sie können bei der Gelegenheit nach uns Ausschau halten und wir laden Ihren Schrott auf. Gezielter ist es, wenn Sie mit uns einen persönlichen Termin bei Ihnen in Dortmund vereinbaren. Stellen Sie dazu einfach eine Anfrage an uns.

Was fällt alles unter Schrott?

Es gibt zum einen Neuschrott: Dieser entsteht in vielen Fertigungsprozessen der Metallindustrie zum Beispiel beim Drehen oder Fräsen. Wenn Sie als Gewerbekunde auf der Suche nach einem zuverlässigen Schrotthändler sind, freuen wir uns über Ihre Anfrage für eine langfristige Zusammenarbeit. Wir können die Häufigkeit und die Abgabemengen unseres Schrottservices besprechen und richten uns flexibel nach Ihren Anforderungen.

Häufiger fällt Altschrott oder Altmetall an. Dieser findet sich sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Dazu zählen Baumaterialien, Haushaltsgeräte oder verschiedene Fahrzeuge (Auto, Roller, Mofa, Fahrrad, Schiff und Flugzeug).

Darüber hinaus gibt es noch Elektronikschrott, der Metalle wie Stahl, Aluminium, Kupfer, Zinn, Blei, Silber, Gold und andere Edelmetalle enthalten kann. Neben dem Elektroschrott sind auch Elektrokabel interessant, da sie Kupfer und Aluminium enthalten.

Bekommen Sie etwas für Ihren Schrott?

Früher musste man Geld zahlen, um seinen Schrott zu entsorgen. Heute hat sich dies geändert, denn Metallschrott ist ein wertvoller Rohstoff. Als Schrotthändler kaufen wir größere Mengen Schrott zum aktuellen Tagespreis. Der Schrottpreis unterliegt den üblichen Regeln der Marktwirtschaft, die von Angebot und Nachfrage bestimmt sind.

Relevant für den Wert des Schrotts ist seine Art – zum Beispiel ob es sortenreiner Schrott ist oder Mischschrott – und damit auch die Möglichkeit der Wiederverwertung: Metallschrott zählt von all den Stoffen, die recycelt werden, zu denen, die am besten wiederverwerten werden können, denn Metall kann mehrmals und ohne starke Verluste eingeschmolzen und neu verarbeitet werden. Hierfür ist sortenreines Metall am besten geeignet.

Wie funktioniert der Schrottkreislauf?

Der entstandene Schrott wird von uns als Schrotthändler zunächst einmal gesammelt. Mit mehreren Transportern und LKW sind wir in ganz NRW unterwegs, um Altmetall von Privathaushalten und Firmen abzuholen. Im Anschluss daran führen wir den Schrott einem Schrottplatz oder direkt einem Verwerter zu. Dort wird der Schrott entsprechend sortiert und aufbereitet. Danach steht er dem Kreislauf für neue Herstellungen zur Verfügung und kann von der Industrie für die Herstellung neuer Produkte verwendet werden.

In Deutschland liegt die Herstellung von neuen Produkten aus Altmetall bei knapp 50 Prozent. Tragen Sie dazu bei, dass Ihr Schrott einer sinnvollen Weiterverarbeitung zur Verfügung steht und rufen Sie Ihren Schrotthändler Dortmund!

Weitere Serviceleistungen als Schrotthändler

Neben den typischen Leistungen der Schrottabholung und des Schrottankaufs bieten wir Ihnen einen Containerdienst an. Sie können Container verschiedener Größen und für verschiedene Laufzeiten über uns bestellen. So können Sie den Schrott vor Ort sammeln, den wir im Anschluss für Sie abholen und entsorgen.

Teilen Sie uns dafür zunächst mit, welche Art Abfall entsteht (Schrott, Sperrmüll, Bauschutt,...), ob Sie den Container in Dortmund benötigen, wo er stehen kann (Straße oder Privatgrundstück) und wie lange sie ihn mieten möchten. Im Anschluss daran erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.